top of page
  • AutorenbildLeonora Kastrati

Gemeinsam für die Energiewende: Austausch mit Bundestagsabgeordnetem Herrn Michael Gerdes

Als Energy System Solutions Team haben wir das Ziel, innovative Lösungen zu entwickeln und vor allem grünen Wasserstoff als Lösung für die Energiewende voranzutreiben. Kürzlich hatte unser Projektleiter Florian Dennewitz die Ehre, den Bundestagsabgeordneten für Bottrop, Gladbeck und Dorsten, Herrn Michael Gerdes, zu treffen. Bei diesem Treffen erzählte er Herrn Gerdes von unserem Projekt und gab einen Einblick in unsere Arbeit.


Im Zeitalter der Energiewende ist es von entscheidender Bedeutung, sich mit Menschen zu vernetzen, die Interesse an neuen Ideen und insbesondere an Wasserstofflösungen haben.

Der Austausch mit Herrn Gerdes, seine Unterstützung und Begeisterung für unsere Bestrebungen haben uns zutiefst inspiriert. Sein Engagement für die Förderung innovativer Energiesysteme zeigt, wie wichtig diese Lösungen für eine erfolgreiche Energiewende sind. Wir sind dankbar für seine Zeit, sein Interesse und die wertvollen Einblicke, die er uns gegeben hat. Auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte Herr Gerdes die folgende Statement:


"Damit die Energiewende gelingt, brauchen wir kreative Köpfe, die neue Lösungen entwickeln. Einer, der genau das tut, ist Florian Dennewitz aus Bottrop. An der TH Köln hat er gemeinsam mit Kommiliton/innen das Projekt 'Energy-System-Solutions' ins Leben gerufen und ein Tool zur Analyse von Wasserstoffprojekten entwickelt."


Unser Analysetool ermöglicht eine fundierte Bewertung von Wasserstoffprojekten. Durch die Nutzung von Wasserstoff als saubere Energiequelle können wir den Übergang zu einer klimafreundlichen Gesellschaft beschleunigen und die Energiewende vorantreiben.

Gemeinsam werden wir weiterhin an innovativen Lösungen arbeiten, um die Nutzung von Wasserstoff als zentralen Bestandteil einer nachhaltigen Energiezukunft zu fördern.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page